Leibniz-Gymnasium Essen

Ereignisse

Nikolaustreffen 2018
Von draußen vom Walde kamen sie her ... Alle Jahre wieder, am 6. Dezember, lädt das Leibniz-Gymnasium alle ehemaligen KollegInnen zum Nikolaustreffen ein. In geselliger Runde tauschten sie sich auch dieses Jahr mit ihren alten Weggefährten und dem Schulleiter Martin Tenhaven aus. Und so sicher, wie der Nikolaus jedes Jahr im Dezember in unser Haus kommt, so sicher werden wir auch 2019 wieder unsere Ehemaligen begrüßen. Übrigens: Nicht nur das Treffen der ehemaligen LehrerInnen hat am Leibniz Tradition. - Die Altschüler treffen sich wie immer am 2. Weihnachtstag....

Von Licht erfüllt - 16. Weihnachtskonzert am 6. Dezember 2018
Dunkelheit. Stille. Ein Kerzenlicht auf dem Altar. So begann das 16. Weihnachtskonzert am Abend des 6. Dezembers 2018. Den musikalischen Auftakt gaben traditionell die Musiker der Bläserklasse 5. Nach wenigen Wochen mit ihrem Instrument haben sie beim größten Konzert der Schule mit „Merrily We Roll Along“ und „Feierlich“ ein großartiges Debut gegeben. Darauf folgten die etwas erfahreneren Musiker der Bläserklasse 6. Besonders hervorzuheben ist die Leistung bei „Little Drummer Boy“. Die Zuhörer waren von der souveränen Darbietung eines verhältnismäßig schweren Stückes von so einer ...

Radfahren lohnt sich zu jeder Jahreszeit - Erstes Radel-Dank-Fest am Leibniz
In Anlehnung an das "Breakfast on the Bridge", das seinen Anfang in der US-amerikanischen Stadt Portland fand, haben wir das erste Radel-Dank-Fest an unserer Schule veranstaltet. Ab 7.15h standen am Mittwochmorgen die Schüler*innen des Rad-Teams vor dem Fahrradkeller und bedankten sich mit heißem Kakao und frischen Schokobrötchen bei denjenigen, die trotz der aktuellen Witterung noch immer mit dem Fahrrad zur Schule kommen. Selbst zur Schule zu laufen oder zu fahren sorgt für mehr Konzentration im Unterricht und ist ein wichtiger Baustein der Verkehrswende und Klimapolitik. Das Rad-Team...

„Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“ - Stolperstein erinnert an Lothar Leyser
„Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“ - Das Zitat aus dem Talmud hat sich die kleine Gruppe von Schüler*innen des Projektkurses Geschichte "Gegen das Vergessen" zu Herzen genommen. Lothar Leyser soll nicht vergessen werden! Daran erinnert seit Samstag, den 8. Dezember, ein Stolperstein vor dem Haupteingang des Leibniz-Gymnasiums, den der Künstler Gunter Demnig verlegte. Lothar Leyser ist ein ehemaliger Leibnizianer, der in den 1930er Jahren hier zur Schule ging. Er und seine Familie wurden als Juden verfolgt. Zunächst konnten sie sich in den Niederlanden in Sic...

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Telefon: 0201 884 802 30

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Anfahrt Hauptgebäude

Unser Hauptgebäude befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Hauptgebäude)
Stankeitstraße 22
45326 Essen

Anfahrt Zweigstelle

Unsere Zweigstelle befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Zweigstelle)
Mallinckrodtstr. 11
45329 Essen
 
Telefon: 0201 887 72 90
Loge:    0201 887 72 94