Leibniz-Gymnasium Essen

Nordanzeiger 28.05.2014

Leibniz in Gladbach

C-Jugend wird dreifacher Stadtmeister

 

Die männliche C-Jugend, die weibliche B-Jugend und die männliche A-Jugend gewinnen die Essener Fußball-Stadtmeisterschaft der weiterführenden Schulen.
 
Über mehrere Runden setzten sich die Gelbhemden der drei Altersklassen des Leibniz-Gymnasiums durch und konnten am Finaltag an der Raumerstraße mit 7:1 gegen die C-Jugend der Gertrud-Bäumer-Realschule gewinnen. Bei den Mädchen setzte man sich mit 4:1 gegen das Team aus Stoppenberg durch sowie in der altershöchsten Klasse mit 1:0 gegen die Mannschaft von der Wolfskuhle. 
 
Große Erfolge für das Gymnasium aus dem Essener Norden, das immer wieder Stadtmeistertitel erzielen kann. Diese Sportbegeisterung und die stetige Entdeckung neuer Talente zeichnet die Schule an der Stankeitstraße seit Jahren aus.
 
Für die A-Jugend enden auf Stadtebene die Wettbewerbe. Die weibliche B-Jugend konnte sich auf Bezirksteilebene durchsetzen und scheiterte erst im Bezirksregierungsfinale in Remscheid. Die männliche C-Jugend dagegen bleibt weiterhin ungeschlagen und gewann sowohl die Bezirksteilebene als auch das Bezirksregierungsfinale an zwei Spieltagen in Wülfrath und Remscheid. Das bedeutet den Bezirksregierungstitel und gleichzeitig die Teilnahme an der NRW-Meisterschaft am 5. Juni in Mönchengladbach.
 
Die Mannschaft, die aus Schülern der Klasse sieben bis neun besteht, gehört zu den besten sechs Teams des Bundeslandes und wird versuchen die nächste Hürde zu überstehen, um zum Bundesfinale nach Berlin zu reisen.
 
 
 

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Telefon: 0201 884 802 30

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Anfahrt Hauptgebäude

Unser Hauptgebäude befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Hauptgebäude)
Stankeitstraße 22
45326 Essen

Anfahrt Zweigstelle

Unsere Zweigstelle befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Zweigstelle)
Mallinckrodtstr. 11
45329 Essen
 
Telefon: 0201 887 72 90
Loge:    0201 887 72 94