Leibniz-Gymnasium Essen

Informationen zum Unterrichtsbetrieb ab dem 14.02.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

im Folgenden werden Sie über die Umsetzung der vergangenen Bund-Länder-Beratungen sowie Entscheidungen der Landesregierung zum Schulbetrieb am Leibniz informiert:

  • Stufen Q1 und Q2: Ab dem 22. Februar wird der Unterricht für Schülerinnen und Schüler der Stufen Q1 und Q2 vor Ort in der Schule wiederaufgenommen. Die Stufen erhalten Informationen über die genaue Organisation durch ihre Stufen- und Kursleitungen.
  • Stufen 5-EF: Alle anderen Stufen erhalten bis auf Weiteres Distanzunterricht.
  • Klausuren Sek II: Nach bisherigem Stand bleibt der Klausurplan bestehen. Die zentrale Klausur in der EF in den Fächern Deutsch und Mathematik findet wie geplant als zweite der insgesamt zwei Klausuren des 2. Halbjahres statt.
  • Klassenarbeiten Sek I (aktueller Stand):
    • Stufen 5-7: Die Zahl der Klassenarbeiten im 2. Halbjahr wird von 3 auf 2 reduziert.
    • Stufe 8: Die Lernstandserhebung VERA8 wird auf frühestens September verschoben. Die Zahl der Klassenarbeiten im 2. Halbjahr bleibt mit 2 bestehen.
    • Stufe 9: Die Zahl der Klassenarbeiten im 2. Halbjahr bleibt mit 2 bestehen.
    • Klassenarbeiten und Klausuren soll eine angemessene Phase des Präsenzunterrichts vorausgehen, über deren Länge die jeweilige Lehrkraft individuell entscheidet.
  • Notbetreuung: Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 wird auf Antrag der Eltern weiterhin eine pädagogische Betreuung ermöglicht. Bitte beachten Sie hierfür das auf der Homepage veröffentlichte Formular „Anmeldung zur Betreuung eines Kindes“ und teilen uns Ihren Betreuungsbedarf wie gewohnt möglichst umgehend im Sekretariat (Tel.: 0201-88480230 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit.
  • Strukturierungshilfen für Schülerinnen und Schüler – Initiative des Teams der Beratungslehrerinnen und -lehrer am Leibniz: In der Zeit vom 17. bis 19.2.2021 werden die Klassen- und Kursleitungen in einer Art pädagogischen Stunde den Schülerinnen und Schülern eine Strukturierungshilfe vorstellen, die vom Team der Beratungslehrerinnen und -lehrer in Zusammenarbeit mit unserem Schulsozialarbeiter Berthold Werth erarbeitet worden ist. Sie soll die Schülerinnen und Schüler bei der Organisation ihrer Tagesabläufe in dieser andauernden und herausfordernden Zeit unterstützen, um u. a. eine Balance zwischen Arbeit und Entspannung zu erreichen.
  • Regeln und Konventionen in Videokonferenzen: Der Distanzunterricht dauert für die Stufen 5-EF an und damit werden weiterhin Videokonferenzen stattfinden, die von einem Großteil aller am Unterricht Beteiligter auch als zielführend erachtet werden, wie die letzte Umfrage ergeben hat. Bei dieser Gelegenheit sei noch einmal auf die von der Schulkonferenz verabschiedeten Regeln in Videokonferenzen hingewiesen. Darüber hinaus gilt selbstverständlich: Keine Mitschnitte und Screenshots von Videokonferenzen, Beitritt zu einem Meeting ausschließlich mit vollständigem Klarnamen, d.h. Vor- und Nachname.

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße vom Leibniz

Ihr Martin Tenhaven

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Telefon: 0201 884 802 30

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Anfahrt Hauptgebäude

Unser Hauptgebäude befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Hauptgebäude)
Stankeitstraße 22
45326 Essen

Anfahrt Zweigstelle

Unsere Zweigstelle befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Zweigstelle)
Mallinckrodtstr. 11
45329 Essen
 
Telefon: 0201 887 72 90
Loge:    0201 887 72 94