Leibniz-Gymnasium Essen

AG Schach

Schach-Zwischenrunde 2014
Bereits zum vierten Mal in Folge war das Leibniz-Gymnasium Ausrichter des Qualifikationsturniers für die Meisterschaft des Regierungsbezirks Düsseldorf. Schulleiter Martin Tenhaven begrüßte die Gäste aus Wuppertal und dem Kreis Mettmann (aus Mülheim war wie schon im Vorjahr keine Schule angetreten) und bat um Verständnis, dass er zwar den Teilnehmern Spaß beim sportlichen Wettstreit wünschte, nicht aber allen den Erfolg in gleicher Weise. Spannung kam vor allem im Turnier der WK 3 (Jahrgänge 1999 und jünger) auf: Der Essener Stadtmeister Wolfskuhle scheiterte nur knapp am Gymnasium...

Schach-Stadtmeisterschaft 2014
Same procedure as every year! Bei den Stadtmeisterschaften der Schulen konnte das Leibniz-Gymnasium, Seriensieger der letzten Jahre, auch in diesem Jahr den Titel gewinnen: Die Mannschaft mit Tim Dette, Lukas Schimnatkowski, Anna Bérénice Döpper und Cem Celik gewann souverän mit 8:0 Mannschaftspunkten vor Maria-Wächtler (6:2) und der Albert-Einstein-Realschule (3:5). Insgesamt beteiligten sich fünf Schulen an der Meisterschaft, wobei wir in der 1. Runde gegen das Gymnasium Werden antreten musste. Werden war zwar zum ersten Mal seit vielen Jahren dabei, brachte aber dennoch vier...

Schach: NRW-Meisterschaft 2013
Unter einem unglücklichen Stern stand die Terminierung der diesjährigen NRW-Meisterschaft in der Wettkampfklasse 2: Ursprünglich für den 21.03. geplant, wurde das Turnier um zwei Tage vorverlegt. Zeitgleich fand auch das Bezirksfinale im Mädchenfußball statt, weshalb wir mit Anna Bérénice Döpper auf eine unserer erfolgreichen Stammspielerinnen verzichten mussten. Cem Celik war ebenfalls verhindert, für diese beiden kamen kurzfristig Same und Sajad Ebady zum Einsatz. Die Spitzenbretter wurden wieder von Clemens Waidelich und Lukas Schimnatkowski besetzt. Dass auch diese Vier e...

Nord-Anzeiger 15.01.2014 (2)
Leibniz-Schüler fegen alle von Brett Altenessener Delegation verteidigt den Stadtmeistertitel im Schach Bei den Stadtmeisterschaften der Schulen konnten das Gymnasium an der Wolfskuhle und das Leibniz-Gymnasium ihre Titel verteidigen: In der WK 3 (Jahrgänge 1999 und jünger) siegte Wolfskuhle (mit dem Jugendspieler Seyfullah Seker am Spitzenbrett) klar gegen das Maria-Wächtler-Gymnasium. In der mit fünf Schulen gestarteten WK 2 (Jahrgänge 1997 und jünger) war das Leibniz-Gymnasium eine Klasse für sich: Tim Dette, Lukas Schimnatkowski, Anna Bérénice Döpper und ...

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Telefon: 0201 884 802 30

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Anfahrt Hauptgebäude

Unser Hauptgebäude befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Hauptgebäude)
Stankeitstraße 22
45326 Essen

Anfahrt Zweigstelle

Unsere Zweigstelle befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Zweigstelle)
Mallinckrodtstr. 11
45329 Essen
 
Telefon: 0201 887 72 90
Loge:    0201 887 72 94