Leibniz-Gymnasium Essen

Mittelstufe - Stufen 7 bis 9

Leitung: Oliver Bungert                                                                Stellvertretung: Felicitas Weber

Konstante Fünfzügigkeit als Grundlage des vielfältigen Differenzierungsangebots im WPII-Bereich

  • Dritte Fremdsprache (F und L)
  • Deutsch experimentell
  • Kunst/Technik
  • Biologie/Chemie
  • Informatik/Mathematik
  • Sport/Gesundheit

Fortsetzung der wählbaren Züge der Erprobungsstufe

  • Regelzug (normales Gymnasialangebot)
  • bilingualer deutsch-englischer Zug: engl. Sachfachunterricht in Erdkunde in 7, in Geschichte in 8, in beiden Fächern in 9 (in 7 und 8 mit einer Zusatz-Stunde), durchgängiger bilingualer Bildungsgang bis zum Abitur
  • Bläserklasse mit verstärktem Musikunterricht am Blasinstrument und im Orchester, in Kooperation mit der Folkwang-Musikschule; kombinierbar mit Regelzug oder bilingualem Zug

Individuelle Beratung

  • Laufbahnberatung (frühes Erkennen von Leistungsproblemen, Quartalsnoten und Quartalskonferenzen, Fördergespräche als Grundlage der Empfehlung konkreter Fördermaßnahmen am Elternsprechtag, Wiederholer-Beratung)
  • Berufsorientierung: Potenzialanalyse, Girls' & Boys' Day in der 8. Jahrgangsstufe
  • Individualpsychologische Beratung (im Bedarfsfall Kontakt mit dem Jugendamt und schulpsychologischem Dienst)
  • Gesundheitsberatung (z.B. Seh- und Hörtest)

Förderung sozialer Kompetenzen: Be-a-Buddy-Konzept

  • Schüler-helfen-Schülern-Konzept
  • Oberstufenschüler begleiten und unterstützen individuell Mittelstufenschüler und Prozesse der Teambildung und Klassengemeinschaftsstärkung als BUDDIES
  • Gemeinsames Erleben eines positiven und motivierenden Schulklimas

Fördermaßnahmen in den Kernfächern:

  • Förderunterricht in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Latein und Französisch (abhängig vom Bedarf) in den Jgst. 7 -9
  • Fachspezifische Hausaufgabenhilfe durch schuleigene ausgebildete Tutoren in den Jgst. 7 und 8
  • Initiierung von Lernpatenschaften

Förderung der sportlichen Interessen

  • Ausbildung zu „Sporthelfern“ im Rahmen des WPII-Faches Sport/Gesundheit
  • Sport-Arbeitsgemeinschaften zu Fußball, Tennis, Schwimmen (Nicht-Schwimmer/Schwimmer/Rettungsschwimmer)
  • Erfolgreiche Schulmannschaften in Mädchen- und Jungenfußball, Basketball, Tischtennis, Leichtathletik und Schach

Förderung der musischen und literarisch-kreativen Interessen

  • Bläserorchester: regelmäßige Auftritte im Rahmen von St. Martins-Umzügen der umliegenden Grundschulen, im Rahmen des alljährlichen „Weihnachtskonzerts“, auf Einladung anderer Schulen oder der Folkwang-Schule in Essen; Chor-AG
  • Theater-AG; Wir-lesen-vor-AG, Junge-Jury-AG, Journalistisches Schreiben-AG
  • Kunstausstellungen im Rahmen des „Tags der offenen Tür“

Förderung der mathematisch-naturwissenschaftlichen Interessen

  • Schach-AG mit erfolgreicher Teilnahme an Schachturnieren auf Stadt-, Bezirks- und Landesebene
  • Mathematik-AG (u.a. auch als Vorbereitung zur Teilnahme an Wettbewerben)
  • Schwerpunktsetzung im WPII-Bereich in den Naturwissenschaften , hohe praktische Anteile aufgrund der hervorragenden Ausstattung der naturwissenschaftlichen Fachräume
  • Erwerb des Europäischen Computerführerscheins

Förderung besonderer Interessen

  • Teilnahme am Projekt „Schüleruni“
  • Ausbildung zu Tutoren
  • Sani-AG, Rechtskunde-AG
  • DELF-AG als Maßnahme der individuellen Förderung im Fach Französisch

Fahrtenprogramm

  • Einwöchige Ski- oder Englandfahrt in der Jahrgangsstufe 7
  • Einwöchige Aufenthalte im schuleigenen Landschulheim Rhade in den Jahrgangsstufen 8 und 9
    • sportliche Betätigung (Fußball, Basketball, Tischtennis, Kickern...)
    • Arbeit an selbst gewählten (Unterrichts-) Projekten
    • Gruppendynamische Erfahrungen in der Klasse, Erlebnispädagogik, Kooperation- und Kommunikationsübungen (Soziales Training) in Kooperation mit BUDDIES
  • Vielfältige Tagesexkursionen z. B. nach Xanten
  • Mehrtägige Exkursionen nach Trier (Latein) und Paris (Französisch)

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

  • Telefon: 0201 884 802 30

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Anfahrt Hauptgebäude

Unser Hauptgebäude befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Hauptgebäude)
Stankeitstraße 22
45326 Essen

Anfahrt Zweigstelle

Unsere Zweigstelle befindet sich unter der folgenden Adresse:

Leibniz-Gymnasium (Zweigstelle)
Mallinckrodtstr. 11
45329 Essen
 
Telefon: 0201 887 72 90
Loge:    0201 887 72 94